wohnpark am simmerbach

simmern

 

Planung und Realisierung in einer prädestinierten Innenstadtlage mit optimalen fußläufigen Anbindungen an die innerstädtischen Infrastrukturen. Gleichzeitig auch mit einer direkten Verbindung zum dominierenden Naturraum am Simmerbach und Stadtpark. Die kleinstädtischen Gebäudestrukturen wurden bei der Gliederung des umfangreichen Bauvolumens maßstäblich umgesetzt und führten in Verbindung mit den Dachlandschaften zu einer ansprechendenden Symbiose. Das Raumprogramm beinhaltet im Untergeschoss ca. 50 PKW-Stellplätze mit direkter Anbindung an den innerstädtischen Schlossplatz und der Stadtkern umfahrenden Straßentangente. Kommunikationsfördernd wurden im Erdgeschoss Dienstleistungsanbieter und Verwaltungen öffentlicher Einrichtungen platziert. Das Obergeschoss beinhaltet 34 seniorengerechte, barrierefreie Komfortwohnungen mit Terrassen/ Balkonen, 5 Penthauswohnungen unter Einbeziehung der Dachlandschaften. Die innere Erschließung erfolgt über 3-geschossige offene lichtdurchflutete Galerien, die Ihren Abschluss in einem großdimensionierten Glaskuppelfoyer finden.